Freitag, 12. Dezember 2008

Unsere Weihnachstbäckerei

Gestern haben wir uns mit 16 Kindern zur großen Weihnachtsbäckerei getroffen.

Wir haben die Kinder in zwei Gruppen geteilt. Jede Gruppe durfte Plätzchen backen und Honigkerzen rollen.

Die Honigkerzen wurden in Pyramidenform gerollt. Dazu wurde aus Wachs eine Honigbiene modelliert. Das ist gar nicht mal so einfach. Aber am Ende hatte jedes Kind eine wunderschöne Kerze.



Gebacken wurde reichlich. Es gab Lebkuchen, Spritzgebäck und Schwarz-Weiß-Gebäck. Der Lebkuchen wurde am Ende noch mit allerlei Zuckerzeug verziehrt.

Jedes Kind ging hinterher mit einer großen Schale und einem Bauch voller Plätzchen nach Hause.

Samstag, 29. November 2008

Hat jemand eine Idee ...


...was wir bei unserer nächsten Juki-Kiste tun?

Ganz klar, wir backen!



Wir möchten mit Euch einen weihnachtlichen Nachmittag verbringen.

Wir werden verschiedene Sorten Plätzchen backen. Außerdem werden wir Honigkerzen machen. Ganz bestimmt bleibt auch Zeit für eine schöne Adventsgeschichte.

Ab Montag, 1.12.2008, könnt Ihr Euch bei juki-kiste@gmx.de anmelden. Die Umlage für diesen Nachmittag beträgt 5 Euros.

Wir freuen uns auf unsere zweite Juki-Kiste.

Samstag, 15. November 2008

Ein guter Start


Am Donnerstag war unsere erste Juki-Kiste, bei der wir mit den Kindern Fliegenpilze gefilzt haben.

Für uns, als Juki-Kisten-Team, war es ganz aufregend. Wie viele Kinder würden tatsächlich kommen? Würde es den Kindern gefallen? Hatten wir an alles gedacht?

Am Abend waren wir alle geschafft und erleichtert. Für uns war es ein wunderschöner Nachmittag. Alle Kinder haben gut mitgemacht. Am Ende hatten alle Kinder einen schönen Fliegenpilz-Anhänger und machten einen sehr zufriedenen und stolzen Eindruck.


Zudem hatten wir das große Glück, daß die Presse kam. Gestern erschien folgender Artikel in den Ruhrnachrichten:


Anmerkung: wir haben uns bewußt dafür entschieden, hier, in diesem Blog, keine Porträtaufnahmen der Kinder zu veröffentlichen. Aus diesem Grund habe ich die Bilder aus dem Artikel rausgelöscht. Auch habe ich aus dem Artikel die Nachnamen und Telefonnummern gelöscht.

Die Eltern der Kinder, die mitgemacht haben, dürfen sich gerne bei uns melden (juki-kiste@gmx.de), dann mailen wir ihnen eine Gruppenbild zu.

Ein herzliches Dankeschön geht an Hilke Schwidder und Oskar Neubauer von den Ruhrnachrichten. Wir freuen uns alle sehr über den tollen Artikel mit den wunderschönen Bildern.

Mittwoch, 12. November 2008

Zeitungsbericht

Wir sind in der Zeitung! Aus der Schwerter Rundschau vom 11. November 2008:


Wie auch aus dem Bericht zu entnehmen ist, haben wir morgen unseren ersten Termin. Wir freuen uns schon sehr auf einen kreativen Nachmittag.

Dienstag, 21. Oktober 2008

Fliegenpilze

Liebe Kinder,

findet Ihr Fliegenpilze auch so toll, wie wir?

Wenn ja, dann möchten wir am 13. November 2008 mit Euch Fliegenpilze filzen.

Dazu nehmen wir rote und weiße Wolle:



Diese bearbeiten wir fleißig mit Filznadeln.

Bis dann so etwas entsteht:

Aber was soll man mit so einem kleinen Fliegenpilz anfangen?

Wir nehmen einfach bunte Holzperlen und Karabinerhaken:


Fädeln alles auf und erhalten:



Einen Fliegenpilz-Anhänger. Diesen könnt Ihr an Euren Hosen, Taschen, Jacken, ... befestigen.

Die Anmeldung ist in der ersten Novemberwoche.

Montag, 13. Oktober 2008

Terminübersicht


TerminUhrzeitThemaTeilnehmer- zahlKosten- beitrag
Do, 13.11.0815:30-18:00Nadelfilzen Fliegenpilz-Anhängermax. 15 Kinder3 Euro
Do, 11.12.0815:30-18:30Weihnachtsbäckerei Honigkerzenmax. 15 Kinder5 Euro
Do, 15.01.0915:30-18:00Krimi-Nachmittagmax. 20 Kinder2 Euro
Do, 12.02.0915:30-18:30Karneval in Villigstunbegrenzt5 Euro
Do, 12.03.0915:30-18:00Experimentemax. 10 Kinder?
Do, 02.04.0915:30-18:00Osterbäckerei, Eier färbenmax. 20 Kinder4 Euro


Angemeldet werden können Kinder im Alter von 8-12 Jahren jeweils in der 1. Woche des Monats. Um möglichst allen Kindern die gleiche Chance zu geben, an den Projekten teilzunehmen, ist keine "Sammelanmeldung" im Voraus möglich.

Die Kosten für die Umlage sind von den Kindern vor Ort zu bezahlen.

Anmeldungen bitte per E-Mail an juki-kiste@gmx.de.

Sonntag, 12. Oktober 2008

Herzlich Willkommen

Hast Du Lust, einmal im Monat im Gemeindehaus in Villigst neue Freunde kennenzulernen und mit ihnen zu basteln, zu spielen oder zu feiern?

Dann bist Du

Herzlich Willkommen

zur



Wir wollen immer am zweiten Donnerstag im Monat mit einer begrenzten Anzahl von Kindern im Alter von 8-12 Jahren unter anderem filzen, backen, malen, werkeln und andere kreative Techniken ausprobieren.

Hier, in diesem Blog, erhaltet Ihr immer die neuesten Infos, Bilder, Termine und Meinungen zu unseren Aktionen.